[ë MOIRA: Die Reise zum Nullpunkt der Welt || Ë PDF Read by ✓ Friedrich Kabermann]

MOIRA: Die Reise zum Nullpunkt der Welt By Friedrich Kabermann,

  • Title: MOIRA: Die Reise zum Nullpunkt der Welt
  • Author: Friedrich Kabermann
  • ISBN: 9783842312593
  • Page: 400
  • Format: Paperback
  • Eine neue Eiszeit bedroht die Welt, die K lte frisst sich nach innen, das Leben erstarrt Selbst die Sonne scheint nachzulassen Stefan Winter glaubt, schwarze Flecken zu erkennen Steht eine Sonnenfinsternis bevor Ihm ist unheimlich zumute, er sp rt, wie auch bei den Menschen die W rme st ndig abnimmt berall wird mit Energie gespart, vor allem mit Lebensenergie Wer wEine neue Eiszeit bedroht die Welt, die K lte frisst sich nach innen, das Leben erstarrt Selbst die Sonne scheint nachzulassen Stefan Winter glaubt, schwarze Flecken zu erkennen Steht eine Sonnenfinsternis bevor Ihm ist unheimlich zumute, er sp rt, wie auch bei den Menschen die W rme st ndig abnimmt berall wird mit Energie gespart, vor allem mit Lebensenergie Wer will die Menschheit kaltstellen An seinem zw lften Geburtstag ist Stefan wie so oft allein zuhause Ohne dass er wei , wie ihm geschieht, wird er entf hrt und nach Terrania, ins Land der Drei Eisheiligen, verschleppt Er ger t mitten zwischen die Fronten eines furchtbaren Krieges, den die Terranier gegen Floranien, das Reich der tausend Blumeninseln, f hren Mit einem gewaltigen Heer Wei er Riesen und einer Armee aus K ltetechnikern versucht Dr Z, der Hochmeister von Terrania, die Welt einzufrieren Sogar die Zeit soll zu Eis verwandelt werden Herrscht erst die Eiszeit berall, hat Dr Z sein Ziel erreicht die absolute Macht er will sein wie Gott.Stefan ist geblendet von der terranischen Macht, immer schon wollte er ein Held, ein Kriegsheld sein So schlie t er mit Dr Z einen Teufelspakt Als General Winter tritt er in seine Dienste der Blumenkrieg weitet sich aus zum Sternenkrieg Da greift Moira ein und gibt der Geschichte eine Wende Stefan muss sich entscheiden, denn Liebe und Macht sind unvereinbar Nur wer ber seinen Schatten zu springen vermag, kann Floranien vor dem Untergang retten Das ist der springende Punkt der Geschichte der K ltetod der Menschheit geht jeden an.
    MOIRA Die Reise zum Nullpunkt der Welt Eine neue Eiszeit bedroht die Welt die K lte frisst sich nach innen das Leben erstarrt Selbst die Sonne scheint nachzulassen Stefan Winter glaubt schwarze Flecken zu erkennen Steht eine Sonnenfinst

    One thought on “MOIRA: Die Reise zum Nullpunkt der Welt”

    1. This is another one of those hero versus himself book but with a great twist It s also rather philosophical I ve read another book by the same author years ago in our library and was happy when I found this one recently in a used book shop.The story is about a boy who gets sucked into a world where winter is spreading trying to take over the world The boy has to travel to the zero point Nullpunkt of the word to find the flower horse Moira.I loved the story very much The hero is so vulnerable and [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *